NEXT_Wetterstation_PACKAGE

NEXT WetterstationPACKAGE

Betriebsablauf mit eigenen Wetterdaten optimieren.

Optimieren Sie Ihre eigenen Wetterdatensammeln und so Ihren Betriebsablauf. Sie erhalten den Datenlogger mit Aufzeichnungselektronik, Modem für die Datenübertragung, Solarpanel und Bleiakku sowie alle gewünschten Sensoren für Luft, Niederschlag und Boden. Die Stromversorgung der Station erfolgt über einen langlebigen Akku (Ladung per Solarpanel). Aus diesem Grund kann jede NEXT Farming Wetterstation frei in „Feld und Flur“ installiert werden. Die aufgezeichneten Daten werden stündlich über das GSM Netz auf den Webserver übertragen. Von dort werden sie automatisch in NEXT SchlagkarteiOFFICE importiert.

NEXT WetterstationPACKAGE gibt es in drei Ausführungen (zusätzliche Sensoren können jederzeit separat erworben werden, um weiter aufzurüsten):

Eco

beinhaltet Sensoren für Lufttemperatur sowie Niederschlag, Stationsmast mit 1,5 Meter

Online

beinhaltet Sensoren für Lufttemperatur, Lufttemperatur in Bodennähe, Luftfeuchte, Taupunkt, Bodentemperatur, Niederschlag, Windgeschwindigkeit, Stationsmast 3 Meter

Pro

beinhaltet Sensoren für Niederschlag, Lufttemperatur, Luftfeuchte, Windgeschwindigkeit, Blattfeuchte, Sonneneinstrahlung, 6x Bodenfeuchte, 6x Bodentemperatur, 6x Salzgehalt, Stationsmast 3 Meter

Mit den Zusatzdiensten iMeteo Pro und Krankheitsmodelle lassen sich die Einsatzzwecke von NEXT Wetterstation PACKAGE erweitern.

iMeteoPro modelliert eine präzise und verlässliche 7 Tage Wettervorhersage für den Standort der Wetterstation. Diese prognostiziert neben der Temperatur, dem Niederschlag und dem Wind auch die Bodentemperatur, die Bodenfeuchte und die stündliche Verdunstung in Millimetern. Ab dem zweiten Jahr beginnt die Prognose von MOS (Model Output Statistics). Diese Prognose präzisiert anhand der Wetterdaten des vorherigen Jahres die Zuverlässigkeit weiterer Vorhersagen. Der Zusatzdienst Krankheitsmodelle berechnet anhand der gemessenen Wetterdaten der NEXT Wetterstation PACKAGE den aktuellen Krankheitsdruck vor Ort im Pflanzenbestand. Krankheitsmodelle für: Getreide (Rost, Fusarium, Septoria, Magnaporthe und Rhizoctonia), Raps (Sklerotina sclerotina, Phoma lingam und Bedingung für den Rapsglanzkäfer), Zuckerrübe (Cercospora beticola), Kartoffel (Phytophtora infestans, Alternaria), Apfel (Apfelschorf, Feuerbrand, Apfelwickler, Blattläuse), Wein (Falscher und Echter Mehltau, Graufäule, Schwarzfäule).

Jetzt anfragen

Leistungsmerkmale:

  • Jederzeit aktuelle und detaillierte Wetterdaten
  • Ortsgenaue 7-Tage-Wettervorhersage
  • Präzise Krankheitsmodelle basierend auf Stationsdaten
  • Optimierung der Beregnungsgaben
  • Fernfeldüberwachung
  • Schlagkarteibuchung mit Wetterdaten
  • Effizientere Arbeitszeiten, dank besserer Planungsbasis
  • Einsparung von Ressourcen und Betriebsmittel
  • Darstellung der Bodenfeuchte- und Nährstoffverlagerung im Boden
  • Flexible Auswertungsmöglichkeiten
NEXT_Wetterstation_PACKAGE_Eco
NEXT_Wetterstation_PACKAGE_Screen_1
NEXT_Wetterstation_PACKAGE_Screen_2