Drohnen

Als Drohne wird ein unbemanntes Flugobjekt bezeichnet. Sie fliegen entweder von Menschenhand gesteuert oder automatisch, wobei bei den automatisch fliegenden Drohnen eine Flugroute im Vorfeld festgelegt wird.

Einsatzgebiete für Drohnen:

  • Vermessungstechnik
  • Luftaufnahmen
  • Gutachten
  • wissenschaftliche Forschungszwecke
  • Erkundung unbegehbarer Gebiete
  • Bergrettung
  • Land- und Forstwirtschaft

In der Land- und Forstwirtschaft haben Drohnen wichtige Aufgaben im Bereich Tier- und Pflanzenschutz übernommen. Mithilfe der Drohnentechnologie lassen sich Tiergruppen orten und deren Standort bestimmen, Schädlinge auf dem Acker bekämpfen und Schäden/Bestand schätzen.